Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
STEUER-
BERATUNG
FINANZ- UND 
LOHNBUCH-
HALTUNG
WIRT-
SCHAFTS-
BERATUNG
Slider

Finanzbuchhaltung

  • Erstellung und Auswertung der Finanzbuchführung incl. Anlagenbuchführung nach Maßgabe des Mandanten
  • Möglichkeit bzw. Bereitstellung von sogenannten „In-House-Lösungen" durch Beistellung entsprechender Buchhaltungssoftware und EDV-Spezialisten

Lohnbuchhaltung

  • Erstellung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnung unter Beachtung branchenspezifischer oder individueller Vorgaben (Baulöhne , Stundenabrechnungen, Tarifverträge etc.)
  • Erstellung diverser Bescheinigungen für öffentliche Stellen / Behörden und Krankenkassen
  • Führung der Personalkaten
  • Abwicklung des vollständigen Melde- und Beitragswesens
  • Betreuung im Rahmen von Lohnsteuer- und Sozialversicherungsprüfungen

Deklaration und Steueranmeldungen

  • Erstellung von diversen Steuererklärungen sowie Steueranmeldungen
  • Prüfung von Steuerbescheiden jeglicher Art
  • Anträge auf Steuererstattung (Steuervergütungsverfahren)

Jahresabschlusserstellungen

  • Erstellung handelsrechtlicher Jahresabschlüsse und deren Berichterstattung sowie Offenlegung
  • Erstellung von Steuerbilanzen
  • Erstellung von Gewinnermittlungen

Steuerrechtsdurchsetzung

  • formelle und materielle Prüfung der Verwaltungsakte der Finanzbehörden
  • Anträge, Stellungnahmen sowie Verhandlungen mit den Finanzbehörden
  • Vertretung bei außergerichtlichen Rechtsbehelfen (Einspruch, Beschwerde)
  • Vertretung bei gerichtlichen Rechtsbehelfen (Klage bei Finanzgerichten bis zur Revision beim BFH)
  • Betreung von Steuerstrafverfahren
  • Betreuung bei Betriebsprüfungen sowie sonstigen steuerlichen Außenprüfungen
  • Steuerliche Gutachten

Steuerberatung im Gesellschaftsrecht

  • Optimierung der Steuerbelastung durch Ausnutzung
    steuerlicher Wahlrechte und Konzeptionen
  • Bestimmung der optimalen Unternehmensrechtsform
    (Belastungsvergleich unter steuerlichen, rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Aspekten)
  • Steuerung und Vorbereitung der Unternehmensnachfolge
  • Umstrukruierung/Umwandlung bestehender Unternehmen/ Rechtsformen
  • Finanz- und Liquiditätscontrolling zur frühzeitigen Erkennung von Steuerungsmaßnahmen
  • betriebliche Altersvorsorgeplanung
  • Begleitung von Außenprüfungen/Betriebsprüfungen

Unternehmensumstrukturierungen


Änderungen der Unternehmensstruktur hinsichtlich der Rechtsform und Umstrukturierungen in Unternehmensgruppen bzw. Änderungen von Konzernstrukturen für beispielsweise

  • Auslagerung von Teilbetrieben
  • Veränderung des Eigen- oder Fremdmanagements
  • Veränderung des Haftungsrisikos
  • Vermeidung von Offenlegungs-/ Prüfungspflichten
  • Reduzierung formaler Erschwernisse
  • Unternehmensnachfolge/Erbregelungen

Unternehmensnachfolge

  •  langfriste Planung der Unternehmensnachfolge
  • Begleitung zur steueroptimierten Gestaltung mit entsprechenden Analysen
  • Steuerlich optimierte Rechtsformwahl für die Nachfolge unter Beachtung u.a. von
    · Beteiligungstsruktur
    · Familiengesellschaften
    · gesellschaftrechtliche Aspekten
    · Reporting- und Offenlegungspflichten